Ledersandalen für Damen

Als Hausschuhe sind Ledersandalen schon lange beliebt, doch die bequemen Sandalen sind längst alltagstauglich und machen auch außerhalb der eigenen vier Wände eine gute Figur. Sandalen sind ideale Sommerschuhe für Frauen, weil sie luftig sind und dank angesagter Designs zu jedem Sommeroutfit getragen werden können. Hier sehen Sie, was Sandalen alles können und warum Haflinger ausschließlich auf nachhaltige Bio-Sandalen für Damen setzt!

Als Hausschuhe sind Ledersandalen schon lange beliebt, doch die bequemen Sandalen sind längst alltagstauglich und machen auch außerhalb der eigenen vier Wände eine gute Figur. Sandalen sind ideale... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ledersandalen für Damen

Als Hausschuhe sind Ledersandalen schon lange beliebt, doch die bequemen Sandalen sind längst alltagstauglich und machen auch außerhalb der eigenen vier Wände eine gute Figur. Sandalen sind ideale Sommerschuhe für Frauen, weil sie luftig sind und dank angesagter Designs zu jedem Sommeroutfit getragen werden können. Hier sehen Sie, was Sandalen alles können und warum Haflinger ausschließlich auf nachhaltige Bio-Sandalen für Damen setzt!

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  

Haflinger-Ledersandalen für Damen: stilsicher und komfortabel für verschiedene Anlässe

Was gibt es Schöneres, als an warmen Sommertagen etwas Luft an die Füße zu lassen? Vorbei sind die Zeiten, in denen Sandalen als langweilig galten. Heute sind Ledersandalen nicht mehr nur ein äußerst bequemes, sondern auch ein sehr trendiges Accessoire zum modischen Sommeroutfit! Haflinger-Ledersandalen für Damen sind flach und komfortabel zu tragen, ohne, dass die Füße wehtun. Sie engen die Füße nicht ein und sehen je nach Modell selbst zu eleganteren Sommerkleidern schön aus!

Doch auch auf der Arbeit oder zuhause als Hausschuhe sind Ledersandalen verlässliche Begleiter, denn sie bieten gemütlichen Tragekomfort und unterstützen aktiv die Fußgesundheit, selbst wenn sie lange getragen werden. Ob daheim oder als Outdoor Sandalen für Damen: Haflinger-Ledersandalen vereinen mit ihren hochwertigen Eigenschaften alles, was man von einer guten Sandale erwartet:

  • bequem, leicht und luftig
  • individuell verstellbare Modelle dank der Riemen
  • atmungsaktives, hochwertiges Echtleder: kein Schwitzen
  • für verschiedene Anlässe angemessen
  • anatomisch geformtes Fußbett für optimale Fußgesundheit
  • umweltschonende, nachhaltige Produktion

einriemer-pantoletten

Atmungsaktives Echtleder: stabiler Halt ohne Schwitzen

Das Obermaterial unserer Ledersandeln besteht je nach Modell aus stabilem Rindsleder, hochwertigem Kalbsleder oder weichem Elchleder, das Fußbett ist mit pflanzlich gegerbtem Kalbsleder überzogen. Echtleder ist atmungsaktiv und sorgt dafür, dass man in den Sandalen nicht schwitzt. Vor allem im Sommer ist das Tragen der Ledersandalen so eine Wohltat für die Füße! Außerdem ist Leder strapazierfähig, sodass die Sandalen besonders langlebig sind.

Für Haflinger-Sandalen kommt sowohl Glattleder als auch Rauleder zum Einsatz. Rauleder hat, wie der Name schon sagt, je nach Art eine samtige oder eine etwas rauere Oberfläche und ist dadurch noch atmungsaktiver. Man kennt das Material vom typischen Wildleder-Look. Glattleder hat hingegen eine feinere, gleichmäßigere Oberfläche und wirkt etwas edler.

Anatomisch geformtes Fußbett

Unsere Ledersandalen für Damen besitzen ein anatomisch geformtes Fußbett aus Kork-Latex. So wird die Muskulatur optimal unterstützt und ein trittsicheres Gehen garantiert. Die strapazierfähige Gummisohle sorgt außerdem für einen sicheren, stoßdämpfenden Auftritt. Die Ledersandalen können also problemlos über mehrere Stunden lang getragen werden und vermitteln stets ein angenehmes Laufgefühl. Dadurch sind Haflinger-Ledersandalen perfekt für zuhause, die Arbeit oder lange Sommernächte.


Bio-Sandalen für Damen: nachhaltig und hautfreundlich

Nachhaltigkeit wird bei Haflinger großgeschrieben, und wir achten in der Herstellung unserer Ledersandalen darauf, möglichst umweltschonend vorzugehen.

Wenn Sie Bio-Sandalen von Haflinger kaufen, können Sie daher sicher sein, dass…

✓  …ausschließlich natürliche Rohstoffe verwendet werden.
✓  …die Sandalen umweltschonend und nachhaltig hergestellt werden.
✓  …die Haut geschont wird.

Während die meisten Hersteller Ledersandalen mittels chemischer Gerbverfahren herstellen, setzt Haflinger ausschließlich auf eine umweltschonende vegetabile – also pflanzliche – Gerbung. Dadurch wird nicht nur das Material besonders hautschonend, sondern die Produktion auch nachhaltiger, da keine umweltschädlichen Stoffe in Gewässer und Umwelt gelangen.


Vier Varianten für verschiedene Anlässe

Wer sagt, das komfortable Schuhe nicht auch optisch etwas hermachen können? Sandalen sind bequem und schön zugleich. Haflinger-Ledersandalen sind in unterschiedlichen Varianten verfügbar, sodass Sie zu jedem Anlass stets das passende Paar parat haben.

1. Einriemer: Bio-Pantoletten für Damen

Die trendigen Pantoletten sind mittlerweile absolut salonfähig und können zu diversen Anlässen getragen werden. Unsere Pantolette Gina hat einen breiten Riemen und ist dank diverser Ausführungen in verschiedenen Farben und Mustern äußerst anpassungsfähig. Ganz gleich ob farbig, gestreift oder als trendige Boho Sandale – der Schuh ist ein echter Hingucker und das weiche Elchleder sorgt für ein besonders angenehmes Tragegefühl.

Zweiriemer2. Zweiriemer: bequeme Sandalen für Damen

Ledersandalen mit zwei Riemen sind als klassische Hausschuhe bekannt, können aber auch draußen im Alltag gut getragen werden.

Unsere Sandale Andrea ist in erdigen Braun- und Schwarztönen erhältlich und ergänzt dezent das Sommeroutfit. Für etwas mehr Glamour gibt es Andrea in einer zweifärbigen glänzenden Variante mit Glitzer-Effekt.

So sorgen Ihre neuen Haflinger Ledersandalen für einen eleganten Auftritt im Alltag.

3. Riemchensandalen: trendige Römersandalen für Damen

Römersandalen, griechische Sandalen oder Gladiatorensandalen – ganz gleich, wie man sie nennt, diese Sandalen liegen im Trend. Kein Wunder, denn sie bieten einen guten Halt und machen auch optisch durch die vielen Riemen ordentlich etwas her. Von klassischen bis verspielten Modellen sind die Damen-Riemchensandalen aus Leder für verschiedene Anlässe passend.

Unser Modell Peter ist aus Rauleder und eine typische Römersandale. Die Sandale Luna erweckt mit ihrer Gold-, Silber- oder Bronzefarbe einen klassischen Look und bringt durch die filigranen Riemen zeitlosen Charme mit. Aber auch natürlich-geerdete Modelle lassen sich in unserem Shop finden.

4. Zehentrenner: Sandalen für jeden Anlass

Zehentrenner

Zehentrenner-Sandalen sind besonders praktisch, weil sie durch den Steg zwischen den Zehen einen extra Halt bieten. Dank der robusten Sohle und den vielen, geschmackvollen Designs sind die Zehentrenner Sandalen für Damen längst auch außerhalb des Strandbesuchs willkommen.

Die Haflinger-Sandale Lena ist aufgrund der vielen Farben und Variationen so vielseitig, dass sie daheim ebenso eine gute Figur macht wie auswärts auf Strandpartys, Festivalbesuchen oder einfach beim Stadtbummel. Unser Modell Clara begeistert hingegen mit seinen ausgefallenen Riemen durch dezente Eleganz. So wirkt die Sandale für Damen in schwarzem Leder etwa besonders edel und kann auf vornehmeren Anlässen locker mithalten.


So pflegen Sie Ihre Ledersandalen

Haflinger-Ledersandalen für Damen zeichnen sich durch ihre hohe Qualität und Langlebigkeit aus. Wenn Sie die Schuhe dann noch optimal pflegen, haben Sie nochmal länger etwas davon. Ledersandalen sind je nach Art des Leders ein wenig pflegeintensiv, aber keine Sorge: mit ein paar Tipps ist es gar nicht schwer, die Schuhe gut in Schuss zu halten.

  • Innensohle der Ledersandalen reinigen: Nach einigem Tragen machen sich bei Ledersandalen meist dunklere Stellen auf der Innensohle bemerkbar, weil sie Schweiß, Staub und Schmutz absorbiert. Mit einer warmen Seifenlauge und einer weichen Bürste können die Rückstände jedoch schonend wieder entfernt werden. Wenn Sie die Sohle mit einer Paste aus Wasser und Backpulver bürsten und einwirken lassen, kann die Sohle besonders wirksam aufgehellt werden! Waschen Sie die Innensohle danach aber gründlich mit Wasser ab und lassen Sie die Sandalen auf jeden Fall über Nacht trocknen!
  • Glattlederoberfläche reinigen: Wenn die Riemen der Sandalen aus Glattleder bestehen, benötigen sie keine große Pflege. Nehmen Sie einfach eine feine Bürste und ein feuchtes Tuch, um gröberen Schmutz zu entfernen. Geben Sie aber Acht, dass das Tuch nicht zu nass ist, weil das Leder nicht zu feucht werden sollte.
  • Raulederoberfläche reinigen: Sandalen aus Rauleder benötigen schon etwas mehr Pflege. Idealerweise sollte das Leder regelmäßig mit speziellen Bürsten aufgeraut werden, damit die kleinen Fasern des Leders nicht zusammenkleben. Außerdem sollte Rauleder nicht feucht gereinigt werden! Um die Sandalen von Schmutz zu befreien, verwenden Sie deshalb am besten nur eine feine Bürste.

Wichtig: Die Ledersandalen dürfen nicht in der Waschmaschine gewaschen und nicht im Wäschetrockner getrocknet werden!


Ledersandalen Damen günstig bei Haflinger

Mit Ledersandalen für Damen von Haflinger erfahren die Füße angenehme Freiheit bei maximalem Komfort! Die vielseitigen Schuhe überzeugen nicht nur durch das gesundheitsfördernde Fußbett, sondern sind dank angesagten Farben und Mustern ein frisches Accessoire für jedes Sommeroutfit. Aber auch daheim oder in der Arbeit machen sich die bequemen und nachhaltigen Sandalen gut. Mit Haflinger-Ledersandalen liegen Sie also nie falsch!